Gegründet wurde die Heimatbibliothek wenige Jahre nach dem Heimatbund und ebenso wie dieser in Vechta. Seitdem hat die Einrichtungen viele Umzüge und Umstrukturierungen hinter sich gebracht, ist aber immer noch eine Einrichtung des Heimatbundes und diesem eng verbunden.