Unsere Fotosammlung

Stöbere in dem insgesamt mehr als 400.000 Bilder umfassendes Fotoarchiv der Bibliothek! Melde dich dafür einfach bei unseren Ansprechpartnerinnen. Alle Fotos können auf Wunsch in digitalisierter Form gegen eine geringe Gebühr erworben werden.
Die Sammlungen der Heimatbibliothek gliedern sich in drei verschiedene Bereiche: 

  • Fotosammlung der Heimatbibliothek 
  • Fotosammlung vom OV-Fotografen Heinz Zurborg
  • Fotosammlung der Oldenburgischen Volkszeitung

Fotosammlung der Heimatbibliothek

Der bibliotheksinterne Fotobestand umfasst ca. 30.000 Bilder und ist nach Themen und Orten sortiert (z.B. der Ort „Vechta - Große Straße“ oder das Thema „Fußball“). Bilder aus diesem Bestand sind derzeit nur vor Ort einsehbar und können dann auf Wunsch digitalisiert werden.

Foto:  Tanja Hake

Foto: Heimatbibliothek

Fotosammlung Heinz Zurborg

Unser Tipp! Schaue auch in das Archiv des ehemaligen OV-Fotografen Heinz Zurborg!
Was Heinz Zurborg (1930-2011) im Laufe seiner über 40 Jahre währenden Tätigkeit als Bildreporter für die Oldenburgische Volkszeitung auf Zelluloid bannte, wurde durch die Initiative der Stadt Vechta und des Heimatbundes für das Oldenburger Münsterland in ein digitales Fotoarchiv umgewandelt. Das Archiv umfasst auf rund 350.000 schwarz-weiß-Negativen Zurborgs Aufnahmen aus der Zeit von 1952 bis 1995 und dokumentiert so auf einzigartige Weise die Geschichte des Oldenburger Münsterlandes in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Fotosammlung der Oldenburgischen Volkszeitung

Eine weitere vielseitige Fotosammlung wurde uns von der Oldenburgischen Volkszeitung zur Verfügung gestellt. Diese ist ebenfalls nach Themen oder Orten sortiert. Derzeit arbeiten unsere Ehrenamtlichen daran, diesen großen Fotobestand zu sichten, aufzuarbeiten und zu digitalisieren. Dieser Bestand kann jederzeit während unserer Öffnungszeiten eingesehen werden. Spezifische Fotos können auf Wunsch digitalisiert bereitgestellt werden. 

Foto: Tanja Hake 

Foto: Tanja Hake