Schülerpreis neu ausgeschrieben: Digitale Formen nutzen

Digitale Medien und Kommunikationswege sind seit Corona das A und O – beruflich, privat und auch im schulischen Bereich. Dies nimmt der Heimatbund Oldenburger Münsterland zum Anlass, den ab jetzt ausgeschriebenen Schülerpreis unter dieses besondere Motto zu stellen. „Nutzt die Möglichkeiten digitaler Präsentationsformen“, ruft Heimatbund-Geschäftsführerin Gisela Lünnemann auf, „dreht kleine Filme, erstellt Präsentationen und zeigt uns, was Euch in der besonderen Situation Zuhause und in der Heimat beschäftigt.“ Denn die Vereinzelung und das Abstandhalten setze auch viel Kreativität frei, die der Heimatbund gern sammeln möchte.

Ein kleines Jubiläum gibt es auch, denn bereits zum zehnten Mal schreibt der Heimatbund den Schülerpreis aus. Alle Schulformen und alle Fachbereiche sind angesprochen, von der Grundschule bis zur Berufsbildenden Schule, von der Projektwoche bis hin zur Facharbeit, von Erdkunde über Biologie bis hin zu Deutsch und Geschichte. Vergeben wird der Schülerpreis in drei Kategorien: Grundschule, Sekundarstufe I sowie Gymnasiale Oberstufe und Berufsbildende Schule. Je Kategorie gibt es 300 Euro für den ersten Platz, 200 Euro für den zweiten und 100 Euro für den Drittplatzierten.

Ausgezeichnet werden die Preisträger beim Münsterlandtag am 7. November in Lohne. Ob dies vor Publikum oder in einem „digitalen Rahmen“ geschehe, werde zeitnah entschieden, so Gisela Lünnemann angesichts der aktuellen Situation. Gesponsert wird der Schülerpreis von der VR Bank in Südoldenburg und der Arbeitsgemeinschaft der Volksbanken im Kreis Vechta.

Bis zum 14. September können die Bewerbungen geschickt werden an den Heimatbund für das Oldenburger Münsterland, Stichwort „Region macht Schule“, Bahnhofstraße 82, 49661 Cloppenburg, email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Sehr willkommen und erwünscht sind Bewerbungen in Form von kleinen Filmen oder anderen digitalen Formaten.

Mehr Infos finden Sie unter Schülerpreis.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.